Spenden-Konto:

INEV
Raiba Riegersburg

BIC:  RZSTAT2G326
IBAN: AT28 3832 6000 0101 0602

 

Gerne helfen wir Ihnen in Ihrer Angelegenheit weiter! Wir sollten keine Zeit verlieren!

Jegliche Beratungen und Betreuung unsererseits werden Ehrenamtlich durchgeführt. Damit wir Sie bestmöglich unterstützen können und sich der Verein auch in Zukunft aufrechterhalten und entwickeln kann, bitten wir Sie um einen Solitaritätsbeitrag von € 50,--. Mit diesem Beitrag können wir für den Verein die Organisations- und Forschungskosten abdecken.

Spendenkonto für finanzielle Unterstützung

Raiba Riegersburg, BLZ 38326, Kto-Nr. 1.010.602

Unsere Beratung umfasst zuerst die Orientierung in allen rechtlichen, sozialen und wirtschaftlichen Aspekten. Für eine positive Neugestaltung Ihrer Familienbeziehung begleiten wir Sie bei notwendigen Verfahren bei Gericht, Anwälte, Jugendämtern, Schuldnerberatungsstellen etc. Wir unterstützen Sie bei Mediatoren, Gutachtern, Besuchsbegleitung und anderen Beratungsstellen. Alle unsere Leistungen finden Sie im beiliegenden Folder oder auf unserer Website www.inev.at.

Damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen und mit der Arbeit beginnen können, benötigen wir bitte folgenden Daten von Ihnen: Name, Adresse, Mail, Telefonnummer.

 

Wir geben allgemeine Auskünfte zur aktuellen Rechtslage, helfen Gesetze und Schreiben von Gerichten oder Anwälten und Behörden besser zu verstehen. Wir beraten auch zum konstruktiven Umgang, wenn du einen Anwalt brauchst und helfen bei Schriftsätzen, wenn keine finanziellen Mittel für einen Anwalt vorhanden sind, damit diese auch bei Gericht verstanden und akzeptiert werden und Fristen nicht versäumt werden

Trennungssituationen sind immer mit großen Gefühlsbelastungen verbunden! Wir können unserer Erfahrungen weitergeben, damit viel zur Stabilisierung deines Selbstwertes und zu mehr Gelassenheit beitragen. Wir beraten, wie du dir auch psychische und gesundheitliche Hilfe holen kannst, wie dir Familienberatungsstellen, Mediatoren und Besuchsbegleiter helfen können.

Weil vor Gericht usw. die emotionale Anspannung oft unerträglich ist, muss unbedingt empfohlen werden, niemals allein hinzugehen. Jeder hat das Recht, eine Vertrauensperson mitzubringen. Schon bei m abholen und zurückbringen am Besuchstag kann das wichtig sein. Coaching ist, jemanden mit Erfahrung zu haben, um aktuelles zu bereden oder unerwartetes besser verstehen und richtig darauf reagieren zu können.

Eigentlich geht es irgendwo immer ums Geld, und da suchen alle ihren eigenen Vorteil. Wir können dir helfen, die richtigen Prioritäten zu setzen um mehr Handlungsfähigkeit zu gewinnen, gerade wenn es finanziell „eng“ wird…

Am einfachsten die e-mailberatung: schreib uns kurz worum es geht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir können dan schon die richtige Fragen stellen und unterlagen anfordernWenn es schnell gehen soll: Telefon-Hotline: 0650 Falls nicht gerade möglich, sms oder mailbox, wir rufen schnellstmöglich zurück

Kontakt Jugendwohlfahrt Kontakt Gericht Kontakt MediatorenKontakt Gutachter Kontakt Besuchsbegleiter und Besuchscafes Kontakt Polizei / Wegweisungen, Mißbrauchsvorwurf Wiviel Vater braucht das Kind Anleitung gemeinsame Obsorge Anleitung Festsetzung des Kinderunterhaltes

Im Downloadbereich

Im Downloadbereich

UN-Konvention über die Rechte des Kindes

INEV Stellungnahme KINÄG SchlichtungskonzeptV 090812

 

Kontakt Office:
office@inev.at

E-Mailberatung:
inev@aon.at
jm@inev.at
Telefon-Hotline:
0664 3122783